Auf der Brachfläche östlich vom geplanten Krystallpalast-Areal hält das "Quartier Rosa-Luxemburg-Straße" Einzug. Hier soll eine geschlossene Wohnbebauung mit Pflegeheim und Kindertagesstätte entstehen.

Seite 1 _ Geschichte
Seite 2 _ Planungen
Seite 3 _ Status / Fertigstellung

     
    Objektbeschreibung:
- Das Projekt befindet sich im Ortsteil Zentrum-Ost südöstlich vom Hauptbahnhof.
- Im Nord verläuft die Dohanystraße, im Osten die Hans-Poeche-Straße, im Süden die Rosa-Luxemburg-Straße und im Westen die Hofmeisterstraße.
- In Nachbarschaft befinden sich der Bayerische Hof, Hauptbahnhof, der Friedrich-List-Platz und das Wintergartenhochhaus.
- Eine Haltestelle (Hofmeisterstraße) der Leipziger Verkehrsbetriebe mit insgesamt drei Tram- und zwei Buslinien bedienen die Fläche.

Projektzeitraum:
- 2015 bis heute

Projektbeteiligte:
- Stadtplanungsamt, Stadt Leipzig
- DOMECO Hausverwaltungs- und Vermietungsgesellschaft mbH & Co. KG
- Grunwald & Grunwald, Leipzig
- Atelier Liodl Landschaftsarchitekten, Berlin

     
    _ zurück zu QUARTIERE