Seite 1 _ Geschichte
Seite 2 _ Planungen
Seite 3 _ Bürgerbeteiligung
Seite 4 _ Status / Fertigstellung
     
    Ausstellung der Wettbewerbsergebnisse:
Alle 30 Bewerbungen wurden im April 2011 in einer Ausstellung im Neuen Rathaus der Öffentlichkeit gezeigt.

Austausch mit Bürgern:
Der Bürgerverein Messemagistrale e.V., der seinen Sitz an der Straße des 18. Oktober hat, ließ die Stadt Leipzig am 05.05.2011 die Ergebnisse vorstellen. Am 05.09.2011 wurden die aktuellen Pläne allen Interessierten Leipzigern vorgestellt. Die beiden Architekturbüros haben ihren Entwurf verteidigt.

Bürgerforum und Workshop:
Die Stadt Leipzig und Deutsche Bahn informierten am 03.09.2012 über den aktuellen Stand ihrer Planungen im Neuen Rathaus. Am 17.11.2012 fand ein Workshop statt, an dem rund 70 Bürger teilgenommen haben und gemeinsam mit am Realisierungswettbewerb gearbeitet haben. Im Mediengarten der Media City Leipzig wurden am 10.12.2012 dann die Ergebnisse des Workshops in einem zweiten Bürgerforum vorgestellt.

     
    _ zurück zum BAYERISCHEN BAHNHOF
_ zurück zu
QUARTIERE