Auch in Gegengesetzter Richtung, vom Tröndlinring zum Goerdelering, ist der neue Gehweg erkennbar .
30.06.2012 _ zurück | weiter