Oben rechts entsteht zurzeit die Grenze zwischen Verweilplatz und der neuen Skater-Anlage.
07.07.2012 _ zurück | zurück