Blick auf das im baubefindliche Widerlager für das Brückenbauwerk.