29.07.2011 _ Hier sieht man deutlich, dass der untere Teil bereits mit Sand und Wasser bearbeitet wurde, und der obere Teil noch darauf wartet. So bleiben die Granitsteine die nächsten Jahrzehnte fest im Fundament und die Schuhen nicht dranhängen.