Bei der Fassade, über den künftigen Geh- und Radweg, fehlen nur noch wenige Bruchsteine.
22.07.2012 _ zurück | weiter