Art: Neubau eines Geschäftshauses

Bauherr: Sächsische Aufbaubank (SAB)

Bauzeit: 2017-2019

Standort: Ortsteil Leipzig-Zentrum-Nord, an Nordstraße und Gerberstraße

Architekt: Architekturbüro amec und WINTER

Beschreibung: Die Sächsische Aufbaubank verlegt ihren Hauptsitz von Dresden nach Leipzig. Ein Großteil des Neubaus wird ein offenes Forum sein.

13. Februar 2017 _ Die Tiefbauarbeiten auf dem großen Grundstück haben begonnen. Zunächst finden Bohrpfahlarbeiten statt, um danach die Erde auszuheben.

     

     

24. September 2017 _ Alle Bohrpfähle und Spundwände wurden in die Erde gerammt und der Erdaushub ist größtenteils geschafft. Auch der Abbruch der ehemaligen Robotron-Tiefgarage kommt gut voran.

     

22. November 2017 _ Der Erdaushub ist beendet und die Gründung der Bodenplatte hat begonnen.

     

18. Februar 2018 _ In den letzten Wochen wurde weitere Fundamente gegossen. Auf der Nordwestseite wurde mit dem Bau des Untergeschosses begonnen.

   

16. Juni 2018 _ Ein Großteil des Untergeschosses wurde nun errichtet und im Winkel von Nordstraße und Keilstraße begann der Hochbau des Erdgeschosses.

     

     

 

22. Juli 2018 _ Nun ist der Hochbau deutlich zu sehen, da er über den Bauzaun ragt. Im Untergeschoss erfolgen weitere Bauarbeiten.

     

26. August 2018 _ An der Keilstraße und Nordstraße ist das Bankgebäude nun beim ersten Obergeschoss - mit geschwungenen Formen und Säulen.

     

     

_ zurück zum HOCHBAU