Art: Neubau einer Kindertagesstätte und einer Schule

Bauherr: Leipziger Entwicklungs- und Sanierungsgesellschaft mbH (LESG)

Bauzeit: 2017-2019

Standort: Ortsteil Leipzig-Zentrum-Südost, Philipp-Rosenthal-Straße, Curiestraße und Deutscher Platz

Beschreibung: Am Deutschen Platz, um die Straßenbahn-Wendeschleife, wird bis Anfang 2019 das sogenannte "Kinderhaus Alte Messe" errichtet. Dies beinhaltet zwei Stockwerke für eine Kindertagesstätte mit 185 Plätzen, davor 45 Krippenplätzen, und zwei Stockwerke für die Förderschule am Thonberg, die sich zurzeit in der Riebeckstraße befindet. Also ein vierstöckiges Schulhaus mit kleinem Schulhof.

26. August 2017 _ Der Erdaushub für den Bildungsneubau ist beendet. Nun kann das Fundament hergestellt werden.

     

23. Dezember 2017 _ Das Fundament wurde betoniert und der Hochbau hat nach der Grundsteinlegung im Dezember 2017 begonnen. Verwendet werden Fertigbetonbauteile, die vor Ort montiert werden.

     

 

18. Februar 2018 _ Das Erdgeschoss des neuen Bildungshauses steht soweit, sodass bereits der Bau des ersten Obergeschosses begonnen hat. In diesen zwei Stockwerken befindet sich die Kindertagesstätte.

     

 

25. März 2018 _ Deutlich sichtbar ist nun der Neubau mit dem Erdgeschoss und erstem Obergeschoss. Das zweite Obergeschoss befindet sich auch schon im Bau.

     

 

14. April 2018 _ Zurzeit wird das zweite Obergeschoss errichtet und für das dritte Obergeschoss die Gerüste aufgebaut.

     

     

16. Juni 2018 _ In den letzten Wochen wurde das dritte und letzte Obergeschoss des Bildungshauses errichtet und bereits mit der Montage von Dämmschutz begonnen. Am 19. Juni 2018 wird Richtfest gefeiert.

     

     

_ zurück zum HOCHBAU