Im Juni 2012 begann der Abriss der 21 Eisenbahnbrücken über die Berliner Straße zwischen Roscherstraße und Wittenberger Straße, nahe dem Bahnbetriebswerk Leipzig Hbf. West, der im ersten Abrissabschnitt nun im November abgeschlossen werden konnte. Im selben Jahr begann der Neubau einer viergleisigen Brücke, wovon auch Gleise in den City-Tunnel führen, und seit Ende 2013 in Betrieb sind. Im Jahr 2014 geht es mit dem Rückbau der letzten Brückenbauwerke weiter. Künftig wird es zwei neue Eisenbahnbrücken und optional eine Fußgängerbrücke geben. Ausgebildet werden sie als Stahlbetonbrücken und erhalten als Fassade das historische Geländer zurück.

24. Oktober 2012

     

6. November 2012

     

     

13. November 2012

     

   

25. November 2012

     

 

16. Dezember 2012

     

30. Dezember 2012

     

     

10. Februar 2013

     

     

3. März 2013

     

     

     

17. März 2013

     

     

31. März 2013

     

     

28. April 2013

     

2. Juni 2013

     

 

16. Juni 2013

     

     

30. Juni 2013

     

14. Juli 2013

     

     

16. August 2013

     

15. September 2013

     

22. Februar 2014