Und in Richtung Philipp-Rosenthal-Straße. Rechts schneidet der Rohbau des porta-Neubaus an.
28.04.2013 _ zurück | weiter