Hier stand einst ein Großteil der östlichen Gebäudehälfte.
16.06.2013 _ zurück | weiter