Blick ins Innere des Gebäudeteils an der Keilstraße.
02.06.2013 _ zurück | weiter