Morgen, am 10. Juli 2010, geht es mit der Abriss-Dokumentation weiter.