An der Auguste-Schmidt-Straße saßen damals die RÖNTGENTECHNIK und ein FRISEUR.