...und erreicht gleich den Boden des Richard-Wagner-Platzes...