Blick auf das ehemalige Verwaltungsgebäude am Brühl. Noch steht es, in den nächsten Tagen dürft es weg sein.