Bald kann man auch auf die Hainstraße von der Richard-Wagner-Straße aus schauen.